Zur Internetseite der Bundesregierung Zur Startseite Hightech-Strategie

Die Sicherheit der Bürger hat oberste Priorität

Der Alltag der Menschen beruht immer mehr auf dem Funktionieren und reibungslosen Ineinandergreifen komplexer Systeme und Infrastrukturen: für Energieversorgung, Kommunikation, Mobilität oder Logistik. Bereits geringe Störungen können Versorgungsengpässe und hohe volkswirtschaftliche Schäden hervorrufen.

In einer globalisierten, vernetzten Welt spielt zudem der Schutz vor Cyberangriffen, wie etwa dem Diebstahl elektronischer Identitäten, eine immer größere Rolle. Der Schutz der Privatsphäre und die individuelle Freiheit im Internet sind ein wertvolles Gut, damit jeder Einzelne teilhaben und seine Ideen entfalten kann.

Wesentliche Schwerpunkte sind:
 

  •  

    Zivile Sicherheitsforschung

    Im Mittelpunkt steht die Entwicklung von Lösungen, die den Schutz der Bevölkerung und der kritischen Infrastrukturen vor Schäden durch Naturkatastrophen und Großunfälle, Bedrohungen durch Terrorismus, Sabotage, organisierte Kriminalität und Piraterie gewährleisten.
    mehr

  •  

    Cyber-Sicherheit

    Wir nutzen in allen Bereichen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens die vom Cyber-Raum zur Verfügung gestellten Möglichkeiten.
    mehr

  •  

    IT-Sicherheit

    Das Internet hat sich zu einem der wichtigsten Treiber für Innovationen entwickelt. Gleichzeitig ist es zu einem Ausgangspunkt für neue gesellschaftliche Entwicklungen, Meinungs- und mediale Vielfalt geworden.
    mehr

  •  

    Sichere Identitäten

    Vertrauen lässt sich im Internet nur verwirklichen, wenn sich die Menschen dort ihrer eigenen und jeder fremden Identität genauso sicher sein können wie im wirklichen Leben.
    mehr

Die Bundesregierung bündelt die Erarbeitung von Lösungen für diese Zukunftsaufgabe im „Sicherheitsforschungsprogramm“ und im neuen Programm „Sicher und selbstbestimmt in der digitalen Welt“.