Deutsch-Französisches Zukunftswerk startet

Gemeinsam nachhaltigen Wandel fördern

Das im deutsch-französischen Vertrag von Aachen beschlossene Deutsch-Französische Zukunftswerk nimmt seine Arbeit auf: In seiner gestrigen Gründungssitzung hat der Lenkungskreis beschlossen, zunächst den Aufbau neuer resilienter wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Strukturen in Pandemiezeiten sowie Antworten auf den ökologischen Wandel ins Zentrum der Arbeit zu rücken.

Zur vollständigen Pressemitteilung