Durch Wissensaustausch in der Medizin Covid-19 besser behandeln

Nationale Task Force des Forschungsnetzwerks Covid-19 der Universitätsmedizin nimmt Arbeit auf

Das Forschungsnetzwerk der deutschen Universitätsmedizin zu Covid-19 soll den Beitrag der deutschen Universitätsmedizin zur Bewältigung der Corona-Pandemie zusammentragen und gleichzeitig stärken. Über die Initiative sollen Maßnahmenpläne, Diagnostik- und Behandlungsstrategien möglichst aller Universitätskliniken in Deutschland zusammengeführt und ausgewertet werden. Das Ziel: voneinander und miteinander zu lernen.

Zur vollständigen Pressemeldung des BMBF