Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) für mehr Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit unseres Mittelstands

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier eröffnet im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Veranstaltung „Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) - erfolgreicher Transfer durch Wissensvernetzung“.

Das BMWi-Förderprogramm IGF trägt erfolgreich dazu bei, dass der deutsche Mittelstand technologisch leistungsfähig und innovativ bleibt. Es ist ein Kernelement der Mittelstandspolitik des BMWi.

Zur vollständigen Pressemitteilung des BMWi