Maßnahme

Straßenverkehrsakademie

Status: aktiv

Die Straßenverkehrsakademie soll Wissenszentrum und zentrale Ansprechstelle in Deutschland für den Radverkehr werden mit allen seinen Wirkbereichen und Schnittstellen zu anderen Verkehrsmitteln und Mobilitätsthemen. Zudem ist ein weiteres Ziel die thematische Erweiterung um den Fußverkehr und die Verkehrssicherheit.
- Die Straßenverkehrsakademie startet im Juli 2021 insbesondere mit einem Fortbildungsangebot zum Radverkehr (erste Seminardurchführung voraussichtlich ab September) und einem eigenen Webportal. Die derzeitige, bis Ende Juli 2021 laufende und mit Bundesmitteln geförderte Fahrradakademie wird in der Straßenverkehrsakademie aufgehen.