Maßnahme

CO2Plus - Stoffliche Nutzung von CO2 zur Verbreiterung der Rohstoffbasis

Status: aktiv

Im Rahmen der Fördermaßnahme "CO2Plus - Stoffliche Nutzung von CO2 zur Verbreiterung der Rohstoffbasis" werden Verbundvorhaben im Bereich der angewandten Forschung und industriellen Forschung und Entwicklung (F&E) gefördert. Ziel der Förderung ist, die Rohstoffbasis der Chemischen Industrie durch die stoffliche Nutzung von CO2 zu verbreitern und so zu einer nachhaltigen Sicherung alternativer Kohlenstoffquellen beizutragen sowie die Abhängigkeit von fossilen Rohstoffen zu verringern.