Maßnahme

Fördermaßnahme Strukturaufbau in der Versorgungsforschung

Status: aktiv

Die für eine effiziente und bedarfsgerechte Versorgungsforschung notwendigen Kooperationen zwischen Wissenschaft und Praxis sollen durch regionale Kooperationsnetze auf eine dauerhafte Grundlage gestellt werden. Durch die Förderung von Nachwuchsgruppen sollen qualifizierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler die Chance erhalten, mittels eines strukturierten Forschungsprojektes selbstständig zu arbeiten und sich dadurch für eine wissenschaftliche Laufbahn zu qualifizieren.