Maßnahme

Fördermaßnahmen zu ethisch relevanten Entwicklungen im Gesundheitswesen

Status: aktiv

Im Rahmen der Ressortforschung werden im Rahmen des Förderschwerpunkts "Ethische Aspekte der Digitalisierung im Gesundheitswesen“ bis 2020 vier Forschungsvorhaben gefördert, die Optionen ethischer Orientierung für die Ausgestaltung von Digitalisierung im Gesundheitsbereich aufzeigen und zu normativen Diskursen über Digitalisierung im Gesundheitswesen beitragen sollen. Im Rahmen des Förderschwerpunkts „Ethische Aspekte des demografischen Wandels im Gesundheitswesen“ werden bis 2020 fünf Forschungsprojekte gefördert, die sich mit den Auswirkungen des demografischen Wandels auf das Gesundheitswesen, seine Organisation und Finanzierung sowie auf das Gesundheitsverständnis und -verhalten des Einzelnen befassen und die zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung angesichts sich ändernder Werteverständnisse, Bedarfe und Erwartungen in der Bevölkerung Beiträge liefern.