Maßnahme

High-Tech Gründerfonds (HTGF III)

Status: geplant

Seit Herbst 2017 ist die dritte Generation des High-Tech Gründerfonds (HTGF III) aktiv und fördert hochinnovative technologieorientierte Unternehmen mit bis zu 3 Mio. Euro pro Unternehmen. Voraussetzungen für eine Finanzierung sind vielversprechende Forschungsergebnisse, eine innovative technologische Basis sowie eine chancenreiche Marktsituation. Neben dem Bund und der KfW Capital sind auch private Investoren im HTGF III investiert. Im Jahr 2019 stieg die Zahl der privaten Investoren auf 33, wodurch sich die Fondsgröße auf 319,5 Mio. Euro erhöhte.