Maßnahme

Circular Economy Initiative Deutschland (CEID)

Status: abgelaufen

Das Projekt „Circular Economy Initiative Deutschland (CEID) zielt auf die Transformation der linearen Wirtschaftsweise in eine ressourceneffiziente, ökologisch sinnvolle Kreislaufwirtschaft mit weitgehend geschlossenen Produkt- und Materialkreisläufen. Am Beispiel von Traktionsbatterien für Elektromobilität, Kunststoffverpackungen und neuen Geschäftsmodellen wurde eine Circular Economy Roadmap für Deutschland unter Federführung des acatech e. V. und breiter Einbindung relevanter Akteure aus Wirtschaft, Politik, Forschung und Zivilgesellschaft für die Umsetzung der Kreislaufwirtschaft entwickelt. Ausgehend vom Status Quo einer aktuell noch eher abfallwirtschaftlich ausgerichteten Kreislaufwirtschaft werden zeitlich gestaffelt kurzfristige (bis 2024), mittelfristige (bis 2027) und langfristige (bis 2030) Handlungsempfehlungen für die Umsetzung einer „echten“ Circular Economy in Deutschland vorgeschlagen. Die Roadmap soll maßgeblich zur Erreichung des EU-Ziels von Netto-Null Treibhausgasemissionen bis 2050 und zur Entkopplung des Wirtschaftswachstums vom Ressourcenverbrauch beitragen.