Maßnahme

Ackerbaustrategie 2035

Status: aktiv

Die Ackerbaustrategie soll Optionen und Wege aufzeigen, die ein nachhaltiger, d. h. ökologisch verträglicher, ökonomisch tragfähiger und sozial ausgerichteter Ackerbau zukünftig nutzen sollte. Dies auch im Hinblick auf eine stärkere gesellschaftliche Akzeptanz. Über den Titel der Ackerbaustrategie werden Forschungs- und Entwicklungsvorhaben (FuE) sowie Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) gefördert, um neue Erkenntnisse für die zukunftsfähige Gestaltung des Ackerbaus zu generieren sowie die gewonnenen Erkenntnisse und neue Technologien in die landwirtschaftliche Praxis einzuführen und bekannt zu machen.