Monitoring-Prozess „Energie der Zukunft“

Das Bundeskabinett hat Mitte April der Neuberufung der Expertenkommission zum Monitoring-Prozess „Energie der Zukunft“ zugestimmt.

Die Berufung erfolgt durch den Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier. Die Berufungsperiode der neuen Kommission beginnt am 1. Juli 2019 und endet am 30. Juni 2022. Die unabhängige Expertenkommission begleitet den 2011 von der Bundesregierung ins Leben gerufenen Monitoring-Prozess und nimmt auf wissenschaftlicher Grundlage Stellung zu den Monitoring- und Fortschrittsberichten der Bundesregierung.

Zur vollständigen Pressemitteilung des BMWi