Wie steht es um die KI-Förderung?

Vor einem Jahr hat die Bundesregierung die Strategie Künstliche Intelligenz verabschiedet mit dem Ziel, die Digitalisierung in Deutschland voranzutreiben. Jetzt zieht der Bund Bilanz: Was ist erreicht? Was ist noch geplant? Ein Überblick.

500 Millionen Euro hat die Bundesregierung für Künstliche Intelligenz (KI) bereitgestellt, seit die  KI-Strategie im November 2018 in Kraft getreten ist. Das Geld ist in die Weiterentwicklung von Ideen und in die Umsetzung erster Projekte geflossen. Ein Teil der Förderung kam Start-ups aus diesem Bereich zugute, deren Anzahl im vergangenen Jahr um 62 Prozent angestiegen ist.

Zur vollständigen Meldung